Bis vor kurzem war Albanien ein überwiegend ländliche geprägtes Land. Wie in vielen anderen Ländern des Ostblocks strömten die Albaner nach dem Fall der kommunistischen Regierung in die Städte oder wanderten ins Ausland aus. Nur wenige wollten auf den Familienbetrieben bleiben, sodass viele Grundstücke und Dörfer verwahrlosten. Inzwischen haben sich eine Reihe von Farmen in Albanien dem Agro Tourism (Agroturizëm) verschrieben und lassen das Herz vieler Feinschmecker höher schlagen. Einige haben inzwischen auch angeschlossene Gästehäuser und bieten die Möglichkeit Urlaub auf dem Bauernhof in Albanien zu machen.

Unsere Übersicht stellt die beliebtesten vor.

Agroturizëm Alpeta

Ein Landhaus ist immer der ideale Ort, um sich zu entspannen und die Natur zu genießen. Eine große Anzahl von Touristen hat ihre Aufmerksamkeit von den traditionellen bevölkerten Orten auf die ländliche Umgebung verlagert. Das bedeutet, dass die Geschichte eines Landes immer noch wichtig ist, wenn man einen Ort besucht, aber auch die Tradition. Wo könnte man die Tradition eines Landes besser kennenlernen als auf den Bauernhöfen des Agrotourismus in Albanien? Der Agrotourismus rühmt sich des ländlichen, lokalen, ethnografischen und traditionellen Erbes. Dieser Artikel soll diesen Teil des Tourismus in Albanien beleuchten.

Der Agrotourismus gibt den Besuchern einen Einblick in die Lebensweise eines Landes und gibt ihnen die Möglichkeit, sich daran zu beteiligen. Das ist eine Erfahrung, die man sich wünscht, wenn man ein Land besucht. Außerdem kann man frische Luft atmen, mehr über die Natur, die Flora und die Fauna erfahren und an der landwirtschaftlichen Arbeit teilnehmen.

Wenn Sie einen Agrotourismus-Bauernhof in Albanien besuchen, können Sie verschiedene Erfahrungen machen, wie z. B. Weinproben, Raki-Verkostungen (Raki ist eine Art Mondscheingetränk), Lebensmittelverkostungen und die Möglichkeit, Ihr eigenes Gemüse und Obst zu pflücken. Beim Besuch eines agrotouristischen Bauernhofs in Albanien werden Sie feststellen, dass jede Region andere landwirtschaftliche, kulturelle und sprachliche Traditionen hat.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen jeden einzelnen agrotouristischen Bauernhof in Albanien vorstellen.

#1 Agroturizëm Huqi

Agroturizëm Huqi - Tisch mit Essen

Agro-Tourismus Albanien: Agroturizëm Huqi

Agrotourismus Huqi ist ein Agrotourismus-Bauernhof in der Lalez-Bucht in Albanien. Er liegt direkt am See und verfügt über freistehende Holzhütten, die zum Übernachten einladen.

Dieser Agrotourismus-Bauernhof ist ein tolles Ziel für jedermann. Das Restaurant bietet eine große Auswahl an traditionellen albanischen Gerichten. Zu den Gerichten wird der Wein des Hauses gereicht, der in Albanien hergestellt wird. Die Hauptspezialität ist Lamm oder Zicklein, die auf eine so exquisite Weise zubereitet werden, dass sie auf der Zunge zergehen. Es handelt sich um eine Slow-Food-Kochtradition. Das Restaurant hat eine Kapazität von 250 Personen. Der Bauernhof gibt den Menschen in den umliegenden Dörfern Arbeit. Die Holzbänke und langen Tische bieten Platz für alle, die hier zu Mittag oder zu Abend essen möchten.

Für Kinder gibt es einen Platz, an dem sie sich austoben können, während sie auf ihre Bestellung warten. Das Gemüse wird direkt hinter dem Restaurant angebaut, und das Grundstück ist von Weinstöcken umgeben.

Wo: Bucht von Lalez

Kontakt:

+355 67 509 9909
info@agritourismhuqi.com
http://www.agritourismhuqi.com/

#2 Blerina’s Agritourism Concept

Blerinas Agroturizem

Blerina Farm ist ein Mini-Bauernhof und ein Restaurant, das Teil eines echten Agro-Tourismus ist und lokale, saisonale und traditionell zubereitete Speisen anbietet. Ziel der Farm ist es, den Kunden die Natur sowie natürliche und gesunde Lebensmittel, lokale, saisonale Produkte und alle Elemente eines albanischen Dorfes näher zu bringen, wie z. B. Bepflanzung, Lebewesen und handwerkliche Verarbeitung. Die Besonderheit des Bauernhofs ist der Raum für Kinder mit Aktivitäten, die ihnen die Natur näher bringen und ihre Kreativität fördern.

Blerina-Agrotourism-Tirana

Die Küche wird von Küchenchef Erid Kara geleitet, der sich seit Jahren mit gesunder Küche beschäftigt. Erid Kara: Absolvent der Technologieschule Hoteleri Turizem im Jahr 2005 und der Hochschule für Unternehmensführung in der Nähe der Logos-Universität. Er übte seinen Beruf zunächst in verschiedenen Restaurants der Hauptstadt aus. In intensiver Zusammenarbeit mit Blerina ist es ihm gelungen, Gerichte mit den gesündesten Zutaten auf die delikateste und köstlichste Art zu kreieren! Gerichte im Restaurant als Tagesmenü serviert, wobei Qualität, Frische, Geschmack und Erhaltung der Nährwerte im Vordergrund stehen.

Blerina Agrotourism Tirana

Blerina selbst ist in Albanien bereits seit Jahren eine äußerste bekannte Diätberaterin, die neben Beratung auch einen täglichen Lieferservice für gesunden Nhrung frei Haus etabliert hat und durch zahlreiche Fernsehauftritte vieleln Leuten bekannt ist.

Ihr könnt im Agritourism auch sehr schön übernachten. Ein dieses Jahr (2023) eröffnetes kleines Hotel bietet 20 Zimmer verschiedener Größe, die mit viel Liebe zum Detail eingerichtet wurden.

Blerina-Agrotourism-Tirana

Hotelanlage Blerina Agrotourism

Blerina-Agrotourism-Tirana

Blerina-Agrotourism-Tirana

Standard Doppelzimmer

☑ Hier klicken um die Preise und Verfügbarkeit der Gästezimmer zu prüfen.

Wo: ca. 20min Taxifahrt vom Zentrum von Tirana entfernt

Kontakt

+355 68 333 3155
blerinadiet@gmail.com
https://blerinadiet.al/

#3 Farma Sotira

Agroturizëm Farma Sotira Grill

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Farma Sotira

Wenn Sie Lust haben, frische Luft zu atmen und dem Stadtleben zu entfliehen, dann empfehlen wir Ihnen, einen Blick in unseren Blog über agrotouristische Bauernhöfe in Albanien zu werfen und mehr über Farma Sotira zu erfahren. Dieser Bauernhof befindet sich im südöstlichen Landkreis Kolonja. Es gibt zwei Möglichkeiten, dorthin zu gelangen, zum einen über Korca und zum anderen über Permet. Hier können Sie im Winter ein heißes und im Sommer ein kaltes Getränk zu sich nehmen, aber auch traditionelle Gerichte essen, die Sie lieben werden.

Bei einem Spaziergang durch das Anwesen werden Sie Tiere sehen, die Menschen wie Sie und vor allem die Jüngeren begeistern. Es gibt Pferdeställe und Kühe, damit Sie das Landleben in vollen Zügen genießen können. In den Sommermonaten grasen die Schafe des Hofes weiter oben in den Bergen. Dort gibt es auch einen Weinberg, wo der Besitzer des Hofes Trauben für die Herstellung seines eigenen Raki kauft. Das Essen ist zum Sterben gut, hausgemacht, frisch gekocht und traditionell zubereitet.

Wo: Leskovik

Kontakt:

+355 69 23 42 529
info@farmasotira.com
http://farmasotira.com

#4 Bujtina Dini

Agroturizëm Bujtina Dini

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Bujtina Dini

In der Gemeinde Mirdita, 5 km von Rubik entfernt, finden Sie das Gästehaus Dini. In einem kleinen Tal, in ländlicher Umgebung und mit Steinmauern, finden Sie dieses kleine malerische Gästehaus und Restaurant. Ein familiengeführter Betrieb, in dem große Träume Wirklichkeit wurden. Das Gästehaus Dini wurde mit den Steinen der Vorfahren des Besitzers erbaut und erhielt seinen Namen nach dem alten Familiennamen.

Das Anwesen ist von Obstbäumen wie Pfirsichen, Äpfeln, Kirschen, Feigen, Zitronen, Walnüssen und Trauben umgeben. Und was man dort nicht findet, findet man im Nachbarhaus. Das Restaurant bietet Sitzplätze im Innen- und Außenbereich sowie hinter dem Haus inmitten des Waldes. Die Speisekarte bietet eine Vielfalt an frischen Dingen, sie besteht aus Fleischgerichten, Wein, Milchprodukten und hausgemachtem Kuchen.

Wo: Rubik

Kontakt

+355 68 46 52 952
ari_al_85@hotmail.com

#5 Bujtina Tomadhe

Agroturizëm Bujtina Tomadhe

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Bujtina Tomadhe

Tirana, die farbenfrohe Hauptstadt Albaniens, wo jeder das Nachtleben und einen Spaziergang durch die Stadt liebt. Doch gleich hinter dem kultigen Berg Dajti liegt ein Tal, das Shengjergj heißt. Ein kleines Dorf mit einem Wasserfall, wo jeder hingeht, um die Aussicht und das Geräusch des Wassers zu genießen, das aus so großer Höhe herabfällt.

In Shengjergj finden Sie Bujtina Tomadhe, das von einem Ehepaar geführt wird. Der Name des Gästehauses kann in verschiedenen Varianten interpretiert werden, aber ich möchte mich an die Geschichte der Göttin des Wassers halten, da die Gegend reich an Wasserressourcen ist. Das Gästehaus liegt in einer Ecke des kleinen Dorfes und ist von Bergen, Grün und einer ruhigen Atmosphäre umgeben. Das Gästehaus verfügt über 7 Zimmer, 2 Etagen, einen Pool und einen Garten. Im Garten gibt es Obst- und Gemüsebeete. Die Marmeladen und der Raki sind hausgemacht, und Sie können Ihre eigenen Mahlzeiten in diesem Haus kochen.

Das Frühstück wird von den Eigentümern serviert und ist ein typisch albanisches Frühstück, während man für das Mittag- oder Abendessen separat bezahlen und im Voraus bestellen muss. Alles wird mit frischen Produkten von den umliegenden Bauern gekocht.

Das Gästehaus ist ein schöner Ort, um eine Pause von Tirana zu machen.

Wo: Shengjergj, Tirana

Kontakt

+355692105543
albinacuko1@gmail.com

#6 Agroturizëm Gjepali

Agroturizëm Gjepali

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Gjepali

Agroturizem Gjepali ist eine der Agrotourismus-Farmen in Albanien, die jeder besuchen sollte. Er befindet sich in Shijak-Durres, genauer gesagt im Dorf Gjepalaj in der Nähe einer Flussschleife. Dieser Bauernhof entstand durch die inspirierende Geschichte des Besitzers, der in jungen Jahren auswanderte und Küchenchef wurde und später sein eigenes Restaurant haben wollte, in dem er das tat, was er am meisten liebte, nämlich kochen.

Der italienische Einfluss des Besitzers zeigt sich in der Architektur des Restaurants und des Gästehauses. Die Speisekarte dieses agrotouristischen Bauernhofs in Albanien ist traditionell albanisch und besteht aus lokalen Zutaten. Das Restaurant bietet eine große Auswahl an Speisen und Spezialitäten wie Burek, hausgemachte Fleischbällchen, langsam gegartes Fleisch und Desserts. An diesem Ort können die Gäste an der Herstellung von Brot, Käse und Marmelade teilnehmen.

Wo: Shijak

Kontakt

+355 68 905 8888
info@agroturizemgjepali.com

#7 Agroturizëm Zerja

Agroturizëm Zerja

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Zerja

Peshkopi, diese übersehene Kleinstadt Albaniens, sollte so schnell wie möglich ein touristisches Ziel werden. Etwas außerhalb der Stadt Peshkopi befindet sich einer der agrotouristischen Bauernhöfe Albaniens. Ein dreistöckiges Gebäude im traditionellen Stil in der Nähe der Hauptstraße. Dieser Agrotourismus-Bauernhof hat eine weiß getünchte Fassade, Holzbalkone und ein Erdgeschoss, in dem sich der Betrieb befindet.

Der Betrieb begann mit der Herstellung und dem Verkauf von Trahana, einem Produkt aus fermentiertem Mehl- und Joghurtteig, und Jufka, einer Art traditioneller Nudeln. Es dauerte nicht lange, und die von ihm hergestellten Jufka wurden in der ganzen Region und darüber hinaus berühmt. Die Familie begann mit der Herstellung von Marmeladen, Obstkonserven, Säften und Pickles. Ihr Geschäft erreichte 2018 seinen Höhepunkt, als der Eigentümer beschloss, seine Werkstatt in ein Restaurant und ein Gästehaus zu erweitern.

Die Speisekarte des Restaurants bietet eine große Auswahl an Gerichten, von Lammfleisch über gebackenes Kalbfleisch, Steak und Leber bis hin zu hausgemachtem Burek, Fli und Jufkas. Über dem Restaurant befinden sich die Zimmer, die das ganze Jahr über gebucht werden können und ein gemütliches Gefühl vermitteln.

Wo: Peshkopi

Kontakt

+355 69 9377337
agro_zerja@yahoo.com
https://agroturizem-zerja.business.site

#8 Kantina Enol

Agroturizëm Kantina Enol

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Kantina Enol

Kantina Enol ist ein Weingut unweit von Tirana im Dorf Preza. In Preza befindet sich eine Burg, die als starker und strategischer Kommunikationspunkt für Skanderbeg diente. Die Burg ist in gewisser Weise mit den Burgen von Kruja und Petrela verbunden, da sie sich im Falle eines feindlichen Angriffs gegenseitig benachrichtigen würden.

In der Zwischenzeit liegt Kantina Enol nur wenige Minuten vom Zentrum des Dorfes entfernt. Kantina Enol ist eine Weinkellerei und ein Bauernhof mit einem Restaurant, das zum Verkosten der frischen Produkte einlädt, und mit einem Weinberg, auf dem die Trauben für die Weinherstellung geerntet werden. Die Weine sind Cabernet, Sauvignon und Merlot, aber auch der Hauswein. An diesem Ort können Sie eine Weinprobe machen und die verschiedenen Aromen und Geschmacksrichtungen des Weins probieren.

Das Restaurant verfügt über große Holztische mit rot-karierten Tischdecken und Sträußen mit frischen Wildblumen. Die Gerichte werden mit biologischen Zutaten aus der Region zubereitet und sind sowohl für das Auge als auch für den Magen ein Genuss. Die Zutaten werden zum Teil auf dem Bauernhof angebaut, wo Oliven-, Apfel-, Pflaumen-, Granatapfel-, Feigen-, Kirsch-, Kastanien- und Walnussbäume, aber auch Gemüsebeete zu finden sind.

Wo: Preze

Kontakt

+355 67 404 2711
+355 68 203 6634
alushiolsi87@gmail.com
https://kantinaenol.com/

#9 Bujtina Xhebro

Agroturizëm Bujtina Xhebro

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Bujtina Xhebro

Das Gästehaus Xhebro befindet sich am Hang des Hügels Kendrevica in Tepelena. Was Sie bei Ihrer Ankunft als erstes sehen, ist ein kleiner Garten, der einladend aussieht. Im Gästehaus werden verschiedene Milchprodukte von den Tieren des Hofes zubereitet. Das Restaurant befindet sich im Erdgeschoss und bietet frisch zubereitete Mahlzeiten. Alles, was Sie auf dem Teller haben, stammt vom Bauernhof dieses Gästehauses. Von den Milchprodukten über die Fleischplatten bis hin zu den Marmeladen und Desserts ist alles hausgemacht. Wenn Sie einen Ort suchen, an dem Sie sich abseits Ihres Telefons entspannen können, ist dies der perfekte Ort für den Einstieg.

Wo: Tepelene

Kontakt

+355 69 341 8154
+355 69 464 3704
+355 69 414 8837
bujtina.haderxhebro@yahoo.com
arjolabrahimi@yahoo.com

#10 Kantina Arbëri

Agroturizëm Bujtina Arberi

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Bujtina Arberi

Kantina Arberi hat sich von der Herstellung kleiner Weinpartien für den Eigenbedarf auf den lokalen und nationalen Verkauf eingestellt. Ihr Wein hat viele Preise erhalten. Kantina Arberi produziert 120.000 Flaschen pro Jahr. 15 % des Weins werden nach Deutschland, in die Schweiz, nach Dänemark, in die USA, nach Hongkong und Macao exportiert. Das Weingut ist gerade dabei, den Bau eines Restaurants und eines Gästehauses abzuschließen. Die Idee ist, eine Mahlzeit zu sich zu nehmen und dabei zu übernachten oder eine traditionelle Mahlzeit zu probieren. Auch hinter dem Weingut wurde mit dem Bau eines Gebäudes auf dem Hügel hinter dem Weingut begonnen.

Die Architektur ist von den traditionellen Schlosstürmen der Gegend inspiriert. Das Gebäude ist von den Weinreben an den Hängen des Hügels umgeben. In der Umgebung sollen Tiere gezüchtet und frisches Fleisch und Milchprodukte für die Gäste produziert werden. Dieser Ort verdient Ihren Besuch, um den Wein zu probieren und in Zukunft die frischen Produkte und den Wein zu probieren.

Wo: Rubik

Kontakt

+355 69 205 7553
+355 69 443 3773
rigerskacorri@gmail.com
http://www.kantina-arberi.com

#11 Kodra und Kuajve

Agroturizëm Kodra Kuajve

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Kodra Kuajve

Eine der Hauptattraktionen ist der Pferdehügel oder Kodra e Kuajve. Ein Resort und Restaurant, das von einer großen Reitanlage dominiert wird, um die herum sich ein Hotel, ein Restaurant, Pferdeställe und ein Sitzbereich für das Restaurant im Freien befinden. Der Pferdestall wurde 2011/2012 gebaut und sollte eigentlich ein ruhiger Ort sein, an dem man sein Wochenende mit Freunden oder der Familie genießen kann, aber schon bald wurde daraus ein Resort. Ein kleines Restaurant wurde eröffnet und wuchs durch Mund-zu-Mund-Propaganda. Der Pferdehügel ist immer noch das Zentrum des Betriebs und beherbergt 15 Pferde und 3 Ponys.

Von der Anlage aus hat man einen herrlichen Blick auf die Küstenstadt Durres.

Es handelt sich nicht um einen der typischen Agrotourismusbetriebe in Albanien. Das Essen wird mit frischen Produkten zubereitet, die das Restaurant von den Dorfbewohnern kauft. Das Restaurant bietet Fleischprodukte, Fisch und Meeresfrüchte, aber auch traditionelle albanische Gerichte und eine große Auswahl an Pasta und Suppen.

Es gibt Außen- und Innenplätze sowie ein Kaminzimmer, das für besondere Anlässe gebucht werden kann. Das Kodra e Kujave ist jedoch dabei, sein Angebot zu verbessern, und soll bald zu einem Luxusrestaurant werden.

Wo: Durres

Kontakt

+355 69 609 0080
info@kodrakuajve.com
http://www.kodrakuajve.com

#12 Kantina Alpeta Agrotourism

Agroturizëm Alpeta

Agro-Tourismus Albanien: Kantina Alpeta

Das Weingut Alpeta befindet sich in dem Dorf Roshnik. Roshnik liegt auf den Hügeln des Berges Tomorr und ist die Heimat von 120 Familien. Umgeben von Obstgärten, Olivenbäumen und Weinbergen ist es ein wunderschöner Ort. Kantina Alpeta ist ein Familienbetrieb, der aus einem Weingut, einem Gästehaus und einem Restaurant besteht. Das Weingut stellt eine Merlot-Cabernet-Mischung her, in Fässern und nicht in Fässern. Und auch Weißwein und Raki. Die Weinkellerei produzierte 2018 mehr als 50.000 Flaschen Wein und belieferte viele Restaurants in Tirana.

Später wurde das Weingut jedoch in einen Agrotourismus umgewandelt, als man Gästezimmer und ein rustikales Restaurant mit Naturstein und Holz eröffnete. Um die volle Erfahrung zu machen, müssen Sie auf dem Bauernhof bleiben, frische Luft atmen und die herrliche Aussicht auf Tomorr genießen. Auf dem Hof wachsen auch andere Obstsorten wie Feigen, Oliven, Nussbäume, Granatäpfel, Zitrusfrüchte, Walnüsse, Haselnüsse und Mandeln.

☑ Hier klicken um die Preise und Verfügbarkeit der Gästezimmer zu prüfen.

Wo: Roshnik nahe Berat

Kontakt

+355 69 748 4361
+355 69 766 7302
alpetawinery@gmail.com

#13 Kantina Nurellari

Agroturizëm Nurellari Berat

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Nurellari Berat

Im Dorf Fushe Peshtan im Südosten von Berat, eingerahmt vom Fluss Osum und dem Berg Tomorr, sticht das Weingut Nurellary hervor. Das Weingut ist ein gepflegtes und wunderschönes Backsteingebäude mit modernen Elementen. Das von einer Familie geführte Weingut war früher ein kommunistisches Lagerhaus. Sie produziert mehr als 30.000 Flaschen Wein pro Jahr, zwei Drittel davon sind Rotweine und ein Drittel sind Weißweine. Die Weinkellerei beliefert Supermärkte und Restaurants in der Region und darüber hinaus.

Das Angebot reicht von den internationalen Rebsorten Montepulciano, Merlot und Cabernet Sauvignon über Pulsi und Debina e Bardhe für die Weißweine bis hin zu Debina e Zeze und Serina e Zeze für die Rotweine.

Das Weingut verfügt über 5,5 Hektar Weinberge. Die Familie stellt auch Raki und Olivenöl her. Alle Produkte können bei einer Degustation verkostet werden, die neben Wein und Raki auch kleine Gerichte zu den Getränken umfasst.

Im Jahr 2019 wurden 6 neue Zimmer eröffnet, in denen die Gäste übernachten können, und das Frühstück ist inbegriffen. Auf Anfrage können Sie jedoch auch andere Mahlzeiten bestellen, da das Weingut über keine eigene Küche verfügt.

Wo: Fushe Peshtan, Berat

Kontakt

+355 69 5136326
leventnuellari@yahoo.com
fatosnuellari@yahoo.com
https://www.nurellariwinery.com

#14 Kështjella

Agroturizëm Kështjella

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Kështjella

Dieses Restaurant liegt direkt an der Nationalstraße nördlich von Berat, im Dorf Poshnje. Der Betrieb begann Anfang der 90er Jahre als Bäckerei und expandierte, als sie begannen, ihr eigenes Mehl zu produzieren, und erreichte seinen Höhepunkt, als sie begannen, Landwirtschaft zu betreiben und Weinberge anzulegen, um Raki und Wein zu produzieren. Ihr erstes Restaurant eröffneten sie im Jahr 97 und vergrößerten es 2004. Im Jahr 2015 kamen Hotelzimmer hinzu, und seither hat sich der Ort nur noch weiter entwickelt.

Heutzutage ist das Aussehen der Keshtjella Bar und des Restaurants getreu seinem Namen, „das Schloss“. Das Restaurant sieht aus wie eine illyrische und römische Steinburg und serviert große Portionen traditioneller Speisen. Außerdem verfügt es über 8 Hotelzimmer mit Holz-, Ziegel- und Steindekor.

Außerdem hat die Familie, die dieses Restaurant betreibt, einen eigenen Bauernhof mit 40 Kühen, 40 Kälbern, 100 Schweinen und Ferkeln sowie Wildschweinen. Auch Enten, Hühner, Gänse, Schafe und Ziegen sind auf diesem Bauernhof in Albanien zu finden.

Wo: Poshnje, Berat

Kontakt:

+355 68 229 7081
gramozibr@gmail.com

#15 Nari Lundra

Agroturizëm Nari Lundra

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Nari Lundra

Dieses Restaurant befindet sich 20 Autominuten von Tirana entfernt im ländlichen Teil von Lunder.

Das Lokal gibt es seit 25 Jahren, aber heute sieht es schicker aus als je zuvor. Es handelt sich um ein Familienrestaurant mit 130 Tischen, die sich über einen großen Innenraum und einen Außenbereich erstrecken, der in der Regel voll besetzt ist.

Die Speisekarte ist im Laufe der Zeit gewachsen und bietet traditionelle Gerichte wie Burek, gebratenes Zicklein oder Lamm, Hühnchen mit Brei und andere verschiedene Aufläufe. Die Speisen werden auf dem nahe gelegenen Bauernhof, der verschiedene Tiere beherbergt, frisch zubereitet.

Dieser Ort eignet sich für einen Tag der Entspannung außerhalb des Lärms von Tirana.

Wo: Lunder, Tirana

Kontakt:

+355 69 207 4573
info@narilunder.al

#16 Taverne Xhufka

Agroturizëm Xhufka

Agro-Tourismus (Agroturizem) Albanien: Xhufka

Die Taverna Xhufka im Bezirk Korca ist alles, was man an Sommertagen, aber auch im Winter braucht. Auf fast 1000m Höhe ist die Luft frisch und frisch und die Natur zeigt sich in ihrem schönsten Blumenkleid.

Die Einfachheit dieses Anwesens wird Sie in Erstaunen versetzen.

Überall auf dem Gelände sind Bäume gepflanzt, die den Besuchern heute Schatten spenden. Dieser Ort ähnelt einer natürlichen Umgebung und es werden keine chemischen Düngemittel für seine Wiesen verwendet.

Die Holztische erinnern an ein Picknick in der Natur und das Essen ist traditionell in der Gegend, so dass Sie keine Speisekarte bekommen, sondern nur das, was gerade im Angebot ist. Alles wird vor Ort aufgezogen und angebaut, und alles ist so frisch, wie es nur sein kann.

Wo: Boboshtice, Korce

Kontakt

+355 69 2394269
piroxhufka8@gmail.com

Mrizi i Zanave – der wahrscheinlich beste Agrotourismus Bauernhof in Albanien

  • Kulinarisches, Albanien, Vorspeisenteller
  • Mrizi-i-Zanave Restaurant
  • Kulinarisches, Albanien, Mrizi i Zanave Restaurant
  • Pispili is an Albanian dish that consists of cornbread filled with leeks and feta cheese.
  • Kulinarisches, Albanien, Vorspeisenteller
  • Kulinarisches, Albanien,
  • Albanisches Essen, Mrizi i Zanave
  • Dessert Mrizi i Zanave
  • Pispili is an Albanian dish that consists of cornbread filled with leeks and feta cheese.
  • Kulinarisches, Albanien

Wo: Fishte, Lezhe

Kontakt

+355 69 210 8032
info@mrizizanave.al
https://www.mrizizanave.al/

Keine Liste der landwirtschaftlichen Betriebe in Albanien wäre vollständig ohne Mrizi I Zanave. Dieses schöne, außergewöhnliche Restaurant befindet sich im Dorf des albanischen Dichters Gjergj Fishta. Benannt nach seiner berühmten Erzählung Mrizi I Zanave (Versteck der Feen), wollte der Besitzer dieses Ortes mit dem Essen, das er serviert, etwas Magisches schaffen. So magisch wie es aussieht, wird es von der Feenköchin zubereitet.

In diesem Lokal herrscht eine lebhafte Atmosphäre, und man findet nie einen Platz, wenn man nicht eine Woche vorher reserviert. Alle Speisen werden frisch zubereitet und stammen von Familien aus der Umgebung, aber auch aus eigenem Anbau. Es gibt keine Speisekarte, und das Heer der Kellner erklärt alles und bringt Ihnen Gang für Gang Gerichte, die Sie in ihren Bann ziehen.

Speisen, die dem Auge schmeicheln, fantasievolle Teller, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Das Essen ist Slow Food und alles ist auf saisonale Variationen ausgerichtet, so dass die Speisekarte das ganze Jahr über je nach Saison gewechselt wird.

Mrizi serviert Speisen nach dem Grundgedanken „Think Globally, Eat Locally“.

Die Zimmer im Mrizi sind traditionell eingerichtet und geben Ihnen das Gefühl, an einem abgelegenen Ort aufzuwachen, ohne dass Sie sich Sorgen machen müssen. Denken Sie also global, essen Sie lokal und schlafen Sie sorgenfrei im Mrizi I Zanave.

Hier klicken um die Preise und Verfügbarkeit der Gästezimmer zu prüfen.

Wo sind die besten Agriturizem in Albanien?

Agroturizëm Alpeta

1. Agroturizëm Huqi 2. Kantina Alpeta 3. Farma Sotira 4. Bujtina Dini 5. Bujtina Tomadhe 6. Agroturizëm Gjepali 7. Agroturizëm Zerja 8. Kantina Enol 9. Bujtina Xhebro 10. Kantina Arbëri 11. Kodra e Kuajve 12. Pema e Jetes 13. Kantine Nurellari 14. Kështjella 15. Nari Lundra 16. Taverne Xhufka 17. Mrizi i Zanave einer der besten agrotouristischen Bauernhöfe in Albanien

Touren für Genießer, passende Angebote

Mietwagen Albanien

MIETWAGEN AB TIRANA

✓ kostenfreie Zustellung zum Hotel / Flughafen ✓ Vollkaskoversicherung ✓ unbegrenzte Kilometer ✓ kostenfreier 2. Fahrer

ab € 30 / Tag

Mietwagen Rundreise Albanien mit dem Auto

MIETWAGEN RUNDREISE – ALBANIEN AUF EIGENE FAUST (14 Tage)

14 Tage Selbstfahrer Rundreise mit dem Mietwagen: Höhepunkte Albaniens wie Tirana – UNESCO Weltkulturerbestadt Berat – Gjirokaster – Saranda & Blue Eye - Burtint – Badeurlaub – Durres ...

 ab € 1390,00

Straße in Gjirokaster, Albanien

SÜDALBANIEN ENTLANG DER RIVIERA ERKUNDEN (10 TAGE)

Die kulturellen und kulinarischen Highlights einer der letzten unberührten Gegenden Europas entdecken.

ab € 1790,00